Arbeitsgemeinschaften

Wichtige politische Belange werden in der SPD von Arbeitsgemeinschaften vertreten. Sie vermitteln die Interessen bzw. Sachgebiete der jeweiligen Zielgruppe in die Partei und die Öffentlichkeit.

Arbeitsgemeinschaft Seniorinnen und Senioren, 60plus

Wir sind eine Arbeitsgemeinschaft innerhalb der SPD Hochfranken, der alle Mitglieder unserer Partei vom 60. Lebensjahr an angehören. Unsere Aufgabe ist es, die Interessen der Älteren innerhalb und außerhalb der SPD zu vertreten. Wir geben inhaltliche Impulse und Anregungen für die SPD und sind zugleich Bindeglied zu den Älteren in anderen Organisationen, Verbänden und Institutionen, mit denen wir uns vernetzen.

In der AG 60plus können auch Unter-60jährige SPD-Mitglieder mitarbeiten, die sich für Seniorenpolitik interessieren.

Heinz Kaiser

Vorsitzender der AG 60plus

E-Mail: 60plus@spd-hochfranken.de

Neuer Vorstand im SPD AG 60plus Unterbezirk Hochfranken

Der neue Unterbezirks-Vorstand der SPD AG 60plus für Hochfranken Von links: Dieter Darkow (bisheriger Vorsitzender), Astrid von Waldenfels (Beisitzerin), Peter Jakobi (stellvertretender Vorsitzender), Jörg Nürnberger (MdB und Vorsitzender des SPD Bezirks
spd-ub hochfranken

Neuer Vorstand der SPD-Arbeitsgemeinschaft 60plus Die Arbeitsgemeinschaft 60plus in der SPD Hochfranken hat einen neuen Vorstand gewählt. Nach dem Ende der Corona-Beschränkungen trafen sich turnusmäßig die Senioren aus den SPD-Kreisverbänden Hof-Land, Hof-Stadt und Wunsiedel zur Unterbezirkskonferenz der AG 60 plus in Hof-Jägersruh.

mehr

Vorstandswahlen der SPD-AG 60 plus in Oberfranken

Neuer Vorstand der SPD-AG 60plus in Oberfranken
spd-bezirk oberfranken

Der neue Bezirksvorstand der SPD-Arbeitsgemeinschaft der Senioren (SPD-AG 60plus) des bayerischen SPD-Bezirks Oberfranken:

mehr